Werkstudent/ Studentische Hilfskraft (m/w/d) IT Digitalisierung Teilhabe und Inklusion

  • Publiziert: 02.02.2024
scheme image
Mit über 2.700 Mitarbeitenden zwischen Ulm und Bodensee gehört die St. Elisabeth-Stiftung zu einem der großen Arbeitgeber der Region. Wir bieten Unterstützung in vielfältiger Weise in den Bereichen der Alten- und Behindertenhilfe, sorgen in unserer Abteilung "Kinder-Jugend-Familie" für Beistand wo er gebraucht wird und betreiben unter anderem ein Fitness-Studio und ein Thermalbad.

Ein vielfältiger Arbeitgeber mit großem Potential und spannenden Aufgabengebieten wartet auf Sie als Neuestes Teammitglied!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

WERKSTUDENT/STUDENTISCHE HILFSKRAFT (m/w/d) IT DIGITALISIERUNG TEILHABE UND INKLUSION

Bereich und Standort: Qualitätsmanagement, Heggbacher Wohnverbund, Maselheim
Umfang und Befristung: 20 Stunden/Woche und zunächst auf ein Jahr befristet

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung der Projektleitung bei der Einführung des Standardfachsystems Vivendi im Geschäftsbereich Teilhabe und Inklusion
  • Mitwirken bei der Projektsteuerung und Aufgabenerledigung mithilfe der Scrum-Methodik
  • Teilnahme an Scrum-Meetings
  • Mitwirkung bei der Migration von Stamm-und Pflegedaten in Vivendi inklusive Datenevaluation
  • Einrichtung und Aktualisierung der Schulungshardware zur Vorbereitung der Schulung für Anwenderinnen und Anwender
  • Unterstützung bei der Planung, Organisation, Koordination und Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Ansprechpartner für Vivendi relevante Fragen und Support auf den Wohngemeinschaften nach den Schulungen
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Anleitungen

Ihr Profil für uns:

  • Dein Studium befindet sich in dem Bereich Wirtschaftsinformatik, Sozialinformatik, Sozialmanagement, Betriebswirtschaft, Gesundheitsmanagement o. ä.
  • Du arbeitest gerne im Team, bist kreativ und möchtest Ideen einbringen, die das Projekt voranbringen
  • Deine Arbeitsweise ist selbständig, zuverlässig und zielorientiert und du hast Lust darauf, die Eingliederungshilfe weiter zu digitalisieren
  • Du bist eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt

Ihre Vorteile mit uns:

  • Vielseitige Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, offene Kommunikations- und  Feedback-Kultur
  • Gleitzeit und individuelle Homeoffice-Möglichkeiten 
  • Gute Einarbeitung und Unterstützung durch das Team
  • Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, oder Beruf und Studium
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD
  • Ausbildungsinitiative social4you www.social4you.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit der Referenz 3006

Ansprechperson: Andreas Fisel unter Tel.Nr.: 0735381205
www.st-elisabeth-stiftung.de
St. Elisabeth-Stiftung, Personalwesen, Steinacher Str. 70, 88339 Bad Waldsee