Pflegehilfskraft (m/w/d)

  • Publiziert: 05.01.2024
scheme image
Die St. Elisabeth-Stiftung und deren Beteiligungen bieten mit ca. 2.700 Mitarbeitenden zwischen Ulm und Bodensee vielfältige Unterstützung in der Alten-, Behinderten-, Gesundheits- sowie Kinder- und Jugendhilfe in sozialen Einrichtungen, Diensten und Betrieben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

PFLEGEHILFSKRAFT (m/w/d)

Wir legen großen Wert auf ein gutes Teamklima, hohe Wertschätzung und eine ruhige und entspannte Arbeitsatmosphäre. Tragen Sie mit Ihrer positiven Einstellung dazu bei, den Alltag unserer Bewohnerinnen und Bewohner aktiv mitzugestalten und werden Sie Teil unserer Teams!

Bereich und Standort: Wohnpark St. Vinzenz, Altenhilfe, Aulendorf
Umfang: Suchen Sie sich Ihren Arbeitsumfang frei aus! Teil- oder Vollzeit, zwischen 15 bis 100% - wir finden sicherlich die passende Lösung für alle! 
Befristung: unbefristet

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung bei der täglichen Versorgung wie zum Beispiel Essen und Trinken anreichen sowie bei der täglichen Grundpflege
  • Mitwirkung bei Behandlungspflegerischen Maßnahmen
  • Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Wohnbereichsgeschehen
  • Mitwirkung bei der digitalen Pflegedokumentation anhand dem Programm Vivendi PD
  • Durchführung Prophylaktischer Maßnahmen

Ihr Profil für uns:

  • Eine Ausbildung als Altenpflege- oder Krankenpflegehelfer (m/w/d) ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Sie verfügen nicht über die Ausbildung? Kein Problem! Auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger heißen wir herzlich willkommen!
  • Freundliches Auftreten, sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Grundkenntnisse im Bereich PC-gestützte Dokumentation
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt

Ihre Vorteile mit uns:

  • Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich finanziell Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. eine Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtarbeit
  • Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie das Langzeitkonto zeitWERT
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • 3 zusätzliche Tage im Rahmen unseres Auszeitprogramms refugium
  • Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Referenznummer: 2866
Ansprechperson: Herr Grauert 
Tel. Nr.: 07525/ 92408-100
www.st-elisabeth-stiftung.de
St. Elisabeth-Stiftung, Personalwesen, Steinacher Str. 70, 88339 Bad Waldsee