Mitarbeiter (m/w/d) im Controlling

  • Publiziert: 02.08.2022
scheme image

Die St. Elisabeth-Stiftung und deren Beteiligungen bieten mit ca. 2.700 Mitarbeitenden zwischen Ulm und Bodensee vielfältige Unterstützung in der Alten-, Behinderten-, Gesundheits- sowie Kinder- und Jugendhilfe in sozialen Einrichtungen, Diensten und Betrieben.

Wir sind auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die in einem motivierten Team arbeiten möchten und Lust haben, das Controlling weiterzuentwickeln.
Hierzu suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stiftungszentrale, Bereich Betriebswirtschaft, Immobilien und Verwaltung im Controlling am Standort Bad Waldsee mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % oder im Jobsharing in Teilzeit und unbefristet.

Ihre Aufgaben sind:

  • Monatliche Berichtserstellung und Durchführung der Jahresplanung
  • Erstellung von Entscheidungsgrundlagen sowie betriebswirtschaftliche Beratung der Leitung und Kostenstellenverantwortlichen eines definierten Bereichs
  • Durchführung von Abweichungsanalysen
  • Erstellen von ad hoc-Analysen, Auswertungen und Statistiken
  • Mitwirkung beim Jahresabschluss, Pflegesatzverfahren und Wirtschaftlichkeitsstudien
  • Projekt- und Sonderaufgaben
  • Verbuchung der internen Leistungsverrechnungen
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung und Digitalisierung des Controllings

Auf das dürfen wir uns freuen:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum Betriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation; die Stelle ist auch für den Berufseinstieg nach dem Studium geeignet
  • Alternativ eine kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel) und gutes Zahlenverständnis
  • Selbständige, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Analytisches Denken sowie schnelles Erfassen komplexer Sachverhalte
  • Kommunikationsstärke, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den christlichen Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt

Unsere Wertschätzung für Ihren Einsatz:

  • Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Projektmanagement und Digitalisierung
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Lösungsansätze
  • Unterstützung und Begleitung bei der Einarbeitung
  • Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas)
  • Stufensteigerung, so dass sich finanziell Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. eine Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtarbeit
  • Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie das Langzeitkonto zeitWERT
  • Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis
  • 3 spirituelle Tage im Jahr zur Reflexion und Begegnung mit dem Glauben
  • Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Referenznummer: 2218
Ansprechperson: Frau Speck und Herr Wezel
Tel. Nr.: 07524/ 906-155 07524/ 906-151
www.st-elisabeth-stiftung.de
St. Elisabeth-Stiftung, Personalwesen, Steinacher Str. 70, 88339 Bad Waldsee